Historie

Es war während eines ausgedehnten Spaziergangs vor den Toren der Stadt Bremen, als
Carl H. Wolters ein altes niedersächsisches Bauernhaus entdeckte und eine sehr gute
Idee damit verband. Er kaufte das Haus, etablierte dort seine „Wolters-Bauerndiele" und hatte das Ausflugslokal der Umgebung geschaffen.

Damit auch die Städter in den Genuss des ruhigen Ausspannens auf dem Lande kamen, wartete
Carl H. Wolters nicht auf seine Gäste - er holte sie ab. Und damit seine Gäste ungestört und unbesorgt entspannen konnten, brachte er sie auch wieder zurück.

Das war im Jahre 1919

Carl. H. Wolters hatte entdeckt, dass die Leute gern mit ihm fuhren und so beschloss er, die Touristik zu seinem Lebenswerk zu machen. Ein paar Jahre später, 1935, beförderten schon mehrere Busse unsere Gäste. Das Unternehmen war gewachsen.

Wolters war einer der ersten Reiseveranstalter, der nach dem Krieg in fremde Länder fuhr und den Menschen durch die Möglichkeit des Reisen neue Kraft gab. Wolters Busse sind seit den 50er Jahren ein gewohnter Anblick auf den Straßen ganz Europas.

Die Firma Wolters verdiente ihr Geld bis 1989 mit Busreisen, Linienverkehren und der Vermittlung von Ferienwohnungen. 1989 wurde die Ferienhaussparte an die TUI verkauft. Das verleibende Busunternehmen wurde an mehrere erweiterte sich im Zuge der Wiedervereinigung Deutschlands mit mehreren Filialen in Mecklenburg-Vorpommern. 1998 bekamen die Wolters Bustouristik GmbH und die Wolters Linienverkehrsbetriebe neue Besitzer. Das Unternehmen wurde in mehreren Sparten veräußert. Die Bustouristik wird seit dem 01.04.2008 von den neuen Inhabern H.-H. Jägeler und F. Schmätjen (Vonau) geführt.

Von 1919 bis heute sind die markant blauen Wolters Fernreisebusse in ganz Europa unterwegs. Hierbei setzt das Unternehmen seit jeher überwiegend 3-Achser-Fernrreisebusse des Premium-Herstellers Setra ein, um seinen Gästen stets einen sehr hohen Fahrkomfort zu bieten.

Das Motto „Bus-Touren mit Stil & Charakter“ ist der Motor eines professionellen Omnibus- und Reiseunternehmens, das heute von über 35 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weiter gestaltet wird.




Map





















 

© Wolters Bus-Touren • Schwarzer Weg 19 • 28870 Ottersberg • Telefon: 04 21- 89 99 82